GIVE ANSWERS - Deutsch

100% GOOD (1 votes)DijawabLanguage Question
Kleine Frage: ”ans Ende des Satzes” einen Punkt stellen oder ”am Ende”? Ist ”am Ende” unbedingt falsch?:) Danke vielmals für eine Antwort und eine schöne Woche :):)
GIVE ANSWERS
  • 6 answers
Bennoni profile picture BennoniBulan lepas
Kommt auf den ganzen Satz an, mein erster Gedanke war häh ans Ende des Satzes? Das heißt doch am Ende! Aber dann fiel mir ein dass es durchaus richtig sein kann wie zB in "Und vergiss nicht ans Endes des Satzes immer einen Punkt zu setzen."
Man könnte auch sagen "Und vergiss nicht am Ende des Satzes einen Punkt zu machen".
  • Bennoni profile picture BennoniBulan lepas
    ups, da hab ich einen kleinen Fehler gemacht, es heißt natürlich NICHT ans Endes^^ sorry, aber ich weiß dein Deutsch ist eh schon gut genug dass du's verstehst^^
Duc_ profile picture Duc_Bulan lepas
"Ans Ende eines Satzes einen Punkt setzen" oder "ans Satzende einen Punkt setzen" ist Schriftdeutsch, "Am Satzende einen Punkt machen" ist Umgangsdeutsch. Mir will scheinen, daß Punkte eher selten 'gestellt' werden, falsch ist das nicht, nur ungebräuchlich. Weil es sich um eine Frage des Schriftsatzes (Typographie), nicht der Schriftstellerei (Autorenschaft) handelt.
  • vasiliyuri profile picture vasiliyuriBulan lepas
    Ah! Stellt sich heraus, es heißt "setzen"! Wusste nicht Danke schön wie immer Duc für deine klaren und informativen Kommentare
Duc_ profile picture Duc_Bulan lepas
Freut mich, ein bißchen helfen zu können.